Anfrage an das Königreich

Seid gegrüßt Erdlinge des Zwergenkönigreiches,

mein Name ist Lord Stultissimus und ich bin ein guter alter Bekannter von Peter. Er kennt mich und meine Freunde als die Interdimensionalen.

Ich wurde vom obersten Riesenrat der GfdL mit der Organisation des nächsten Veteranentreffens der aufgestiegenen Meister im Ruhestand beauftragt. Leider drängt die Zeit. Das Treffen soll schon nächstes Wochenende zum Pfingstfest stattfinden und außer dem Ort der Veranstaltung, die kleine Taverne auf Ganymed, ist noch nichts organisiert. Ein Stress ist das vielleicht. Ich hatte ja nur insgesamt 5 Monate Zeit und dachte es organisiert sich von selbst. Unter dem Motto: Jeder bringt was mit und bereitet ein kleines Spielchen, ein Theaterstück oder eine kleine musikalische Nummer vor. Klappt leider nicht. Die alten Meister sind so was von träge.

Hab es dann mit einem Vision wird Tat Wochenende probiert. Nun ja, irgendwie funktionierte das auch nicht. Außer das die Taverne jetzt super saubere Dachrinnen hat, ist immer noch nichts fertig. Selbst die als sicher geglaubte Getränkeversorgung steht auf wackeligen Füßen. War wohl ein Fehler, Lord Ebriosus die Fässer mit dem ’Iw HIq abholen zu lassen. Jetzt sind wir nicht nur die Fässer alle leer, sondern Ebriosus hat auch keinen Flugscheibenfliegerschein mehr. Wegen Trunkenheit eingezogen. Hatte beim Einparken vor der Taverne den Koch übersehen und ist direkt auf all seinen 8 Tentakeln gelandet. Die wurden zwar nur leicht gequetscht, doch wollte der  Küchenmeister sich selber heilen und hat bei euch extra so eine Heil-CD bestellt. Als er sich diese angehört hatte, war er der Meinung völlig unempfindlich gegen Hitze zu sein und hing seine Tentakel zur Demonstration ins heiße Frittierfett. Der Meister seines Faches war die längste Zeit Meister gewesen und hat nun keine Tentakel mehr. Aber dafür gab es letzte Woche frittierte Tintenfischringe zum Sonderpreis in der Taverne. Mit Aioli Dip. Lecker.

Nach langer Rede ohne Sinn komme ich nun zum Kern meiner Anfrage. Mit Interesse und einem Schmunzeln lass ich in eurem Weltnetz auf der Heimseite des Königreiches, dass man bei euch Experten zu allen möglichen Themen anfordern kann. Das wäre doch die Lösung, schoss es mir durch den ’Iw HIq Kater geplagten Kopf. Ich weiß, es ist wirklich sehr knapp, aber wenn ihr in der Kürze der Zeit keine Experten auftreiben könnt, dann würde ich auch mit Peter vorlieb nehmen. Er könnte ja erst den Kochlöffel schwingen und im Anschluss für die humorvolle Unterhaltung sorgen. Vielleicht macht er auch mit den aufgestiegenen Meistern ein paar Dehnübungen. Die alten Knochen sind immer ziemlich eingerostet.

Wir müssten nur sicherstellen, dass Gott nichts davon erfährt. Der ist immer noch sauer auf Peter, weil er ihn Horst genannt hat. Aber da dürfte es keine Probleme geben. Gott ist Pfingsten immer auf Sprachreise mit dem heiligen Geist.

Meine Aufgaben auf eurer Checkliste habe ich auch schon alle erfüllt:

Organisation des Veranstaltungsortes
Kleine Taverne auf Ganymed

Organisation und Korrespondenz von und mit den Veranstaltungsteilnehmern
Die aufgestiegenen Meister im Ruhestand sind bereits alle eingeladen und mit euch rede ich ja jetzt.

Einnahme der Veranstaltungsgebühr
Mach ich doch gern.

Bewerbung der Veranstaltung
Brauch ich nicht. Ist die einzige Möglichkeit für die alten Meister mal aus dem Seniorenheim rauszukommen.

Bezahlen einer Vorauszahlung (nicht nötig bei Vertrauensverhältnis)
Ist nicht nötig. Ich bin so was von vertrauenswürdig.

Ihr müsstet euch allerdings selbst um die Anreise kümmern. Lord Ebriosus, unser Flugscheibenpilot hat ja nun leider keinen Flugscheibenfliegerschein mehr. Bei Lady Nadas Drucker ist die Tinte alle. Dadurch können wir ihm auch keinen neuen drucken. Vielleicht wärt ihr ja in der Lage mit euren Scherzartikeln auszuhelfen und ihm einen Spielzeugfliegerschein anzufertigen. Gern auch einen aus Paraguay, aber bitte nicht nur einen Tag gültig. Die Voraussetzungen für den VIP Schein würde Ebriosus alle erfüllen. Er rast wie eine Sau, hält sich an keine Verkehrsregeln und fährt ab und an mal einen Engel um. Die Farbe ist egal. Die Verkehrsengel sind sowieso alle farbenblind.

Übernachtung wäre noch zu klären. Zimmer in der Taverne sind leider alle bereits belegt. Aber wir haben da noch so ein kleines Hotel am Reichsflugscheibenhafen. Da könntet ihr sicher unterkommen. Ich würde das organisieren. Mit Frühstück? Oder reicht ein Präsentkorb mit Toast?

Eure Rechnung würde ich in Engel begleichen. Davon gibt es hier ja jede Menge. Reichen Michael, Raphael und Gabriel? Die könnt ihr dann bei Abreise gleich mitnehmen.

Lichtvolle Grüße

Euer Lord Stultissimus

Advertisements

2 Gedanken zu “Anfrage an das Königreich

  1. „Ich wurde vom obersten Riesenrat der GfdL mit der Organisation des nächsten Veteranentreffens der aufgestiegenen Meister im Ruhestand beauftragt. Leider drängt die Zeit. Das Treffen soll schon nächstes Wochenende zum Pfingstfest stattfinden und außer dem Ort der Veranstaltung, die kleine Taverne auf Ganymed, ist noch nichts organisiert.“

    Zum Glück ist noch nichts organisiert. Aufgestiegener Meister wäre ich ja, aber im Ruhestand erst ab ersten Julei im Jahre 2016.

    „Organisation und Korrespondenz von und mit den Veranstaltungsteilnehmern
    Die aufgestiegenen Meister im Ruhestand sind bereits alle eingeladen und mit euch rede ich ja jetzt.“

    Also bitte Einladung bis spätestens 21 Tage vor dem ersten Julei 2016 schicken. Dann muss ich nicht antworten, sondern die Einladung ist automatisch akzeptiert.

    „Bewerbung der Veranstaltung
    Brauch ich nicht. Ist die einzige Möglichkeit für die alten Meister mal aus dem Seniorenheim rauszukommen.“

    MIch bringst du auch mit Kaffeefahrten die einem Bullshit verkaufen wollen, aus dem Heim.

    • Leider kann der Termin nicht mehr verschoben werden. Der ist fix. Aber jedes Jahr im August gibt es für alle aufgestiegenen Meister, welche frisch in den Ruhestand gewechselt haben, einen Begrüßungsnachmittag in der Whirlpoolgalaxi mit Wellness und Physiotherapie. Organisiert von Lady Nada. Da gibt es auch jede Menge Plunder… ich meine natürlich 120% wirksames Heilzubehör. Magneten gegen Reuma, Bügelsteine für glatte Haut, schicke Aluhüte für die Paranoia, hochpotente Zuckerkügelchen für den Aufstieg des kleinen Meisters und und und. Anmeldung mit Kopie des Rentenbescheides ist jetzt schon möglich.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s