Brief des Sauberen Himmel Stammtisches Ganymed an Rechtsanwalt Storr

Ich bin Lord Stultissimus, selbsternannter Sprecher des Sauberen Himmel Stammtisch Ganymed und schicke diesen kurzen Brief im Namen des Sauberen Himmel Stammtisches Ganymed an Herrn Rechtsanwalt Storr.

Lieber Herr Storr,

wir vom Sauberen Stammtisch Ganymed bitten um Unterstützung der Zentrale des Sauberen Himmels. In Ihrem heutigen Artikel „Chemtrails & HAARP haben Himmel und Wetter auf den Kopf gestellt“ schreiben Sie über ungewöhnliches Wetter. Nun ist es schwer etwas Ungewöhnliches zu erkennen, wenn man den Normalfall nicht kennt. Aus diesem Grund bitten wir Sie, uns einen detaillierten Bericht über das Wetter der folgenden Tage und Monate zuschicken, einen Bericht darüber, wie das Wetter sein müsste, wenn es nicht durch HAARP und Chemtrails beeinflusst würde. Also praktisch gesehen einen „Hundertjährigen Sauberen Kalender“. 

Bitte berücksichtigen Sie unsere Geburtstage bei der Erstellung des Wetterplanes und sorgen dafür das am 12.06., 27.07., 08.08, 12.08. und 24.12. die Sonne scheint und es keinen Regen gibt, da wir gern im Freien grillen.

Was das Erkennen des „Ungewöhnlichen“ bei  Wolken, Sonne und Himmel angeht, hat Lord Ebriosus schon mal ein Musterblatt erstellt. Dieses dürfen Sie selbstverständlich für Ihre Aufklärungszwecke verwenden. Zu diesem Zweck können Sie 100 Stück zum Preis von 666,23 Euro bei uns bestellen.



Licht, Liebe und einen streifenfreien, wolkenlosen Himmel
Lord Stultissimus
Sprecher Sauberer Himmel Stammtisch Ganymed

PS: Wir warten immer noch auf die Lieferung der T-Shirts. Falls Sie diese noch nicht verschickt haben, könnten Sie das von Lady Nada eine Nummer kleiner liefern. Dann denkt sie nämlich, sie hätte zugenommen. Das wird bestimmt lustig. 

Werbeanzeigen

11 Gedanken zu “Brief des Sauberen Himmel Stammtisches Ganymed an Rechtsanwalt Storr

  1. Wisst Ihr schon: Auf dem steng geheimen Wochenende haben wir überlegt, dass der Jeet-Chat auch zum Sammeln von erster-Punkte zählt! Das findet sicher der Jeet auch lustig!

  2. Und dann noch Reichsdeutsche Brause-Ufos
    mit rote Beete Saft detailgetreu bedruckt.
    Jetzt auch im Qualifizierten Einzelhandel erhältlich . . .

    Guten Appetit . . .

  3. Endlich eine professionelle Hilfe, mit welcher sich harmlose Schäfchenwolken von gefährlichen Chemtrails unterscheiden lassen. Wenn's genehm ist, würde ich das Schaubild gern in mein Blog einfügen.
    Gruß aus Berlin: Pätus Bremske

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s